Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Chocolatminz

Schrumpelmei

  • »Chocolatminz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 578

Wohnort: Schwarzen-Peter-Gasse 13

Beruf: Zauberei, Hexerei und Schummelei

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. Februar 2004, 16:22

Wie findet ihr das Hörbuch "Illuminati" ?

Hi zusammen,

Ich habe gerade im Schnäppchenbereich von Booxtra das Hörbuch "Illuminati" von Dan Brown 6 CDs für schlappe 10,95 Euro entdeckt. Hier der Link:

http://www2.booxtra.de/verteiler.asp?Pub…op=2-6770-cover

Da ich das HB nicht kenne, wollte ich mal fragen, was ihr davon haltet und ob es sich lohnt es zu kaufen?

Gruß, Choco

2

Samstag, 28. Februar 2004, 17:34

Lohnt sich. Superspannend und gut gelesen.

Chocolatminz

Schrumpelmei

  • »Chocolatminz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 578

Wohnort: Schwarzen-Peter-Gasse 13

Beruf: Zauberei, Hexerei und Schummelei

  • Nachricht senden

3

Samstag, 28. Februar 2004, 17:35

Danke, Lord Twickenham :], da wird sich mein Geldbeutelchen wohl bald etwas leeren. :grins:

Gruß, Choco

4

Samstag, 28. Februar 2004, 17:43

kann frau kaufen
gibt es auch beim weltbild-verlag

Chocolatminz

Schrumpelmei

  • »Chocolatminz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 578

Wohnort: Schwarzen-Peter-Gasse 13

Beruf: Zauberei, Hexerei und Schummelei

  • Nachricht senden

5

Samstag, 28. Februar 2004, 17:47

Danke Justus :), Booxtra hat nur den Vorteil, dass die keine Versandkosten berechnen. :]

Quercus

Wilddieb

Beiträge: 1 028

Wohnort: Brandenburg

Beruf: Förster, der jetzt Förster ist :-)

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 29. Februar 2004, 10:07

jupp, definitiv eine Empfehlung, wenn du die Story nicht kennst: super spannend

William Shakespeare: "Wenn alle Leute nur dann redeten, wenn sie etwas zu sagen haben, würden die Menschen sehr bald den Gebrauch der Sprache verlieren."

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 7. November 2004, 22:33

nachdem ich zum amazon-angebot für 5,70 euro dann doch nicht nein sagen konnte, hier nun mein urteil: ider stoff ist klasse (wie ich nach der lektüre des buches natürlich schon vorher wusste), die lesung von wolfgang pampel reißt mich hingegen absolut nicht vom hocker!
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

8

Montag, 8. November 2004, 00:16

Zitat

Original von erja
nachdem ich zum amazon-angebot für 5,70 euro dann doch nicht nein sagen konnte, hier nun mein urteil: ider stoff ist klasse (wie ich nach der lektüre des buches natürlich schon vorher wusste), die lesung von wolfgang pampel reißt mich hingegen absolut nicht vom hocker!


Btw., nach den Datumsangaben der ersten Postings dieses Threads ging's da noch um die Erstversion der Lesung mit einem anderen Sprecher (also vor dem Erfolg von "Sakrileg" mit Pampel). Die, die diese damals gekauft und gehört haben, können hier ja vielleicht mal etwas dazu schreiben, wie diese Erstversion ist ...?

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

9

Montag, 8. November 2004, 00:29

in nem anderen forum hab ich gelesen, die erste lesung soll von ralph herforth sein? würde mich auch mal interessieren, wie die ist.
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

10

Montag, 8. November 2004, 08:32

Also ich war mit Ralph Herforths Leistung sehr zufrieden.
Ich kannte ihn bisher nur als TV-Bösewicht, aber als Sprecher weiß er doch auch zugefallen.

Gruß Ash
Wir machen Hörspiele für alle Seiten

11

Montag, 8. November 2004, 15:28

Tatsächlich, ich habe auch die Version mit Ralph Herforth und war mit der Leistung ebenfalls sehr zufrieden. Da hat man dann nochmal alles komplett neu mit Pampel aufgenommen ?? Sachen gibt's.

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 23. November 2004, 22:11

also, ich find jedenfalls die pampel-fassung richtig schlecht, muss ich nach dem weiterhören sagen. pampel klingt irgendwie total gehetzt, als wäre er unter zeitdruck. mir fehlen da echt die "logischen" sprechpausen am satzende, beim sprecherwechsel und ganz besonders da, wo im buch ein absatz wäre bzw. ist.
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

13

Freitag, 28. Januar 2005, 04:11

Zitat

Original von erja
also, ich find jedenfalls die pampel-fassung richtig schlecht


Ich finde die Version mit Pampel einfach nur super :]

dot

Reden ist Schweigen, Silber ist Gold

Beiträge: 843

Wohnort: Winzenbutzhausen

Beruf: Sozialpfleger / Psychiatrie

  • Nachricht senden

14

Freitag, 28. Januar 2005, 09:40

Ich mag die Version mit Pampel auch lieber, die habe ich auch zu Ende gehört. Zuerst hatte ich die Version mit Ralph Herforth, mochte ich nicht und bin auch nicht über die erste halbe Stunde hinausgekommen. Tja, die Geschmäcker sind verschieden ;)
Gruß, dot

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

15

Freitag, 28. Januar 2005, 09:44

findet ihr nicht, dass er total gehetzt wirkt?!
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

dot

Reden ist Schweigen, Silber ist Gold

Beiträge: 843

Wohnort: Winzenbutzhausen

Beruf: Sozialpfleger / Psychiatrie

  • Nachricht senden

16

Freitag, 28. Januar 2005, 10:19

Zitat

Original von erja
findet ihr nicht, dass er total gehetzt wirkt?!


Naja...die Zeit zur Rettung des Vatikans ist ja auch knapp bemessen, da muß man sich schon etwas beeilen :lach:
Gruß, dot

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

17

Freitag, 28. Januar 2005, 11:46

:lol: das stimmt auffallend! :lol:
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)