Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Qanik

Freche Lippe

Beiträge: 865

Wohnort: Koboldland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

261

Montag, 15. Januar 2007, 18:47

Ich lese gerade einen sehr klassischen Klassiker:

Isaac Asimov - Alle Robotergeschichten
[isbn]3404240820[/isbn]

Über die Geschichte mit den 3 Robotern auf dem Jupiter oder die mit AL-76 und dem Desintegrator könnte ich mich ewig totlachen...
As I close my eyes
The vivid rain, enclouds a memory
If I'm dreaming don't wake me
I will rise so easily
As I close my eyes outside the world,
Lies in yesterday
If I'm dreaming I will awake...


[SIZE=7][I will awake - Vanishing Point][/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Qanik« (15. Januar 2007, 18:48)


262

Dienstag, 16. Januar 2007, 13:38

grad dazwischen geschoben, weil nur geliehen:

[isbn]3453522001[/isbn]

Eismarder

Ich brauch Urlaub...

Beiträge: 1 967

Wohnort: Da wo´s immer regnet

  • Nachricht senden

263

Mittwoch, 17. Januar 2007, 21:06

[isbn]3492291481[/isbn]
Endlich der zweite Teil. Und wieder sehr düster, Gänsehautmachend und schaurig schön.

[isbn]1844161935[/isbn]
Und es geht genauso schaurig weiter
Physikalische Gesetze sind dazu da, das man sie bricht.
Unterschätze nie einen Menschen, der einen Schritt zurück macht - er könnte auch Anlauf nehmen!
Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt
Wer Sex für das schönste hält, der war noch nie richtig kacken !!

264

Mittwoch, 17. Januar 2007, 21:42

"batman - son of the demon". das könnte schon fast die vorlage für "batman begins" gewesen sein, wenn es nicht schon so alt wäre !!! :DD

265

Freitag, 19. Januar 2007, 19:11

jaja, ich weiss: trivial - trivial :lach:

"x-men: god loves, man kills".

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

266

Freitag, 19. Januar 2007, 19:22

[isbn]3473344761[/isbn]

allerdings muss ich feststellen, dass ich die kinder-fanatsy so langsam über habe.
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

Fatspuuukie

von zentnerschwerer Last befreit

Beiträge: 954

Wohnort: Frank´s Reich

Beruf: Bäckermeister

  • Nachricht senden

267

Dienstag, 23. Januar 2007, 10:18

Andre Norton - Bannkreis des Bösen ( Hexenweltzyklus Band 3)
Lin Carter - Jandar von Callisto ( Callistozyklus Band 1)
Wir kriegen alles gebacken!

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.
(Mark Twain)

Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?
(Albert Einstein)

Perry

bringt Angsthasen nach Muffenhausen

Beiträge: 4 496

Wohnort: 53°18' N, 10°24' O

  • Nachricht senden

268

Dienstag, 23. Januar 2007, 18:53

Zitat

Original von Grille
ich bin vor kurzem mit dem buch die geschichte der o fertig geworden :up:


Ich auch! :lach:
"Wo bist du gerade?" - "In der Bredouille!" - "Hach. Frankreich! Wie schön."

Instagram: Vinylianer

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

269

Dienstag, 23. Januar 2007, 21:03

bei meiner jugendlichen nichte im bestand entdeckt: eine vampir-jugend-lovestory! :lol: irgendwie nett! :]

[isbn]3551581495[/isbn]
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

270

Samstag, 10. Februar 2007, 10:57

fast druckfrisch bei mir eingetroffen. ich bin erst mal weg! ;)
[isbn]3551581614[/isbn]
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

271

Samstag, 10. Februar 2007, 14:58

wie nennt sich denn der dritte teil "bis zum heia machen" ??? :lach:

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

272

Samstag, 10. Februar 2007, 15:14

"bis(s) zum abendmahl", vielleicht? :rofl:
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

273

Samstag, 10. Februar 2007, 15:15

genau, das wäre dann aber das "letzte" - zumindest lebend !!! :rofl:

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

274

Samstag, 10. Februar 2007, 15:19

Zitat

Original von Luke Danes
genau, das wäre dann aber das "letzte" - zumindest lebend !!! :rofl:

nicht lebend wäre in dem fall ein gelungenes happy end! ;)
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

leocat

Königin von Hukapetapank

Beiträge: 2 863

Wohnort: Auch fast ganz oben

Beruf: Buchhändlerin

  • Nachricht senden

275

Samstag, 10. Februar 2007, 17:25

der erste scheint wohl gut gewesen zu sein... - erzähl mal!

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

276

Samstag, 10. Februar 2007, 21:33

ist halt wie gesagt ne jugendlovestory zwischen einem – natürlich! – völlig unscheinbaren, aber hochsensiblen mädchen und einem göttlich schönen, netten vampir. naturgemäß bringt die verbindung einige schwierigkeiten mit sich und gipfelt in einem hochdramatischen finale, über das ich jetzt aber nichts verraten werde. ;)

alles nicht wirklich tiefgreifend oder gar bedeutsam, aber unterhaltsam und irgendwie trotzdem fesselnd, wenn man sich in unserem fortgeschrittenen alter noch auf das niveau von jugendlovestorys begeben will. :spot:

bei www.carlsen.de findest du ne leseprobe.
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

Eismarder

Ich brauch Urlaub...

Beiträge: 1 967

Wohnort: Da wo´s immer regnet

  • Nachricht senden

277

Samstag, 10. Februar 2007, 21:41

[isbn]3453522249[/isbn]
Mein Gott, kann der Mann schreiben!!! Absolut der Beste aus diesem ZYklus (Und eigentlich sind alle super)

[isbn]3036951261[/isbn]
Für nen Rowohlt Fan ein must have. Aber so kurz: dat lohnt nich mal auf Klo mitzunehmen :lach: :lach:

[isbn]1560985410[/isbn]
Sekundärliteratur für mein Modell, welches, so Gott will, sich diesen Sommer in die Lüfte erheben soll (und möglichst lange oben bleiben :D )
Physikalische Gesetze sind dazu da, das man sie bricht.
Unterschätze nie einen Menschen, der einen Schritt zurück macht - er könnte auch Anlauf nehmen!
Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt
Wer Sex für das schönste hält, der war noch nie richtig kacken !!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eismarder« (10. Februar 2007, 21:42)


irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

278

Sonntag, 11. Februar 2007, 12:10

so, von den vampiren zur chaos queen!

[isbn]3442546265[/isbn]
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

Perry

bringt Angsthasen nach Muffenhausen

Beiträge: 4 496

Wohnort: 53°18' N, 10°24' O

  • Nachricht senden

279

Sonntag, 11. Februar 2007, 19:00

Heinrich von Kleist - Der zerbrochne Krug

(aus gegebener Veranlassung: War am Freitag im Theater und da hat´s mir so gut gefallen, dass ich das Reclam-Heft gleich nochmal aus meinem Fundus gewühlt habe :DD )
"Wo bist du gerade?" - "In der Bredouille!" - "Hach. Frankreich! Wie schön."

Instagram: Vinylianer

leocat

Königin von Hukapetapank

Beiträge: 2 863

Wohnort: Auch fast ganz oben

Beruf: Buchhändlerin

  • Nachricht senden

280

Sonntag, 11. Februar 2007, 19:10

Das ist irgendwie auch der einzige Kleist, mit dem ich warm werden konnte...
Achja, ins Theater würde ich auch gern mal wieder - aber das hiesige Schauspielhaus hat mich bisher stets enttäuscht, was "Klassiker" anging. Meist bis zur Unkenntlichkeit entstellt. Dabei hab ich gar nichts gegen moderen Bühnenbilder und Menschen in ewig gleichen Anzügen - aber doch bitte nicht immer...
Also muss ich immer warten, bis ich wieder nach Hause in die "Provinz" komme. Die machen sowas zwar auch, aber nur da, wo's passt.

Zum Thema:[isbn]3426619113[/isbn]Hatte das sehr spannende Hörbuch gehört und obwohl ich jetzt weiß, wer's war, wollte ich doch das ganze nochmal lesen, weil bei 588 Seiten gegen 4 CDs ja einiges gekürzt sein musste. Allerdings muss ich bisher sagen: Die Kürzung hat dem Buch gut getan - und vermisst hatte ich beim Hören auch nichts Wichtiges.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher