Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 1. Juni 2019, 19:45

Inside

50%

Ja, auf jeden Fall. (3)

33%

Nein, eher nicht. (2)

0%

Ich habe INSIDE nie gehört.

17%

Ich kenne INSIDE gar nicht nicht. (1)

Habe heute mal wieder seit Langem INSIDE gehört.

Wenn man bedenkt, dass es sich um frühe Amateurhörspiel handelt, ist die Sprecherqualität gar nicht schlecht. Auch wenn man die Aufnahme von Sven Plate nicht so optimal eingepasst hat.

Ich mag Folge 1 definitiv mehr als Folge 2. Der Kontakt zur realen Welt ist besser dargestellt und die Märchenwelt ist einfach sympathischer als die SciFi-Welt. Die erinnert mich immer an das Vogonen-Raumschiff aus "Per Anhalter ...".


Schade, dass aus Folge 3 nichts geworden ist.

Smeralda

Gelebtes Chaos

Beiträge: 1 920

Wohnort: Hoch oben im stürmischen Norden

  • Nachricht senden

2

Samstag, 1. Juni 2019, 21:19

Ich kenne die Hörspiele leider gar nicht.
Konnte man die kaufen damals, oder waren die frei zur Verfügung?
Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten

3

Samstag, 1. Juni 2019, 21:27

Alles kostenlos

In den 2000ern gab es diverse Amateur-Produkte von unterschiedlicher Qualität, wobei man gleich einschränken muss, dass die meisten Produktionen nicht an das herankommen, was heute z. B. das Hörspielprojekt auf die Beine stellt.

INSIDE war für die damalige Zeit sogar recht gut gemacht. Lag vermutlich auch daran, dass die Sprecher sich in der Regel selbst sprachen und daher nicht schauspielern mussten.

4

Mittwoch, 5. Juni 2019, 12:27

viele "insider" waren auch hier im board vertreten.
Gab ja auch mal gemeinsame clh-inside Forentreffen

Ich selbst habe die beiden Folgen gehört und finde sie ganz ok.
Natürlich Amateurhörspiele aber dafür ganz gut gemacht.
Spannend für mich war natürlich auch dass ich die meisten kennenlernen durfte. (Ich war auf 2 Treffen)