Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

81

Montag, 21. Oktober 2019, 20:31

Ich kenne zwar die ersten 4 Folgen nicht, aber wenn die auch so grottig sind wie Folge 5, die ich mir jetzt mal angetan habe (siehe Rezensionen), können sie mir gestohlen bleiben.
Ein Lehrer zum anderen:
"Unsere Schüler sehen viel zu viel fern."
"Wieso?"
"Heute ist einer mitten in der Klassenarbeit aufgestanden und hat gesagt: `Ich nehm' den Telefonjoker!´"

82

Freitag, 25. Oktober 2019, 05:28

@Uwe: Ich würde Dir raten „Finger weg“. So wenig wie Dir die 5 gefallen hat, so wenig werden Dir dann wohl die anderen 4 Folgen gefallen. Eventuell vielleicht noch in Folge 1 rein hören. Ansonsten würde ich meinen, dass dieser Grusel-Trash wohl nicht Deinem Geschmack entspricht :hi:

Nachdem nun mit 5 Folgen der Gruselserie „neu“ wohl die erste Staffel veröffentlicht wurde, stelle ich einmal die Frage in den Raum welche Folge euch am besten gefallen hat?

Meine Liste lautet:

1. Dracula
2. Yeti
3. Projekt X
4. Polterabend
5. Moskitos

Wobei mir Folge 5 gut, und alle anderen befriedigend gefallen haben. Viel Durchschnitt, der mir aber trotzdem alles in allem Spaß gemacht hat.

83

Freitag, 25. Oktober 2019, 20:36

Ich kann Uwe da nur zustimmen. Mir hat keine einzige Folge gefallen, obwohl ich mich riesig auf die Serie gefreut habe. Einzig die Cover machen mir Spaß.
Die Produktion selber, obwohl groß angekündigt als legitimer nachfolger der Ur-Fassung, hat für mich nicht mal ansatzweise etwas mit den Produktionen von damals gemeinsam. Ich finde, dass man da einfach merkt, wie genial H.G. Francis war.
Gruß, Molo

84

Sonntag, 27. Oktober 2019, 20:28

Ich kann Uwe da nur zustimmen. Mir hat keine einzige Folge gefallen, obwohl ich mich riesig auf die Serie gefreut habe. Einzig die Cover machen mir Spaß.
Die Produktion selber, obwohl groß angekündigt als legitimer nachfolger der Ur-Fassung, hat für mich nicht mal ansatzweise etwas mit den Produktionen von damals gemeinsam. Ich finde, dass man da einfach merkt, wie genial H.G. Francis war.
Der Aussage kann ich für meinen Teil "leider" nur zustimmen. Hatte mich darauf gefreut aber schon befürchtet, dass es für mich nicht das Gelbe vom Ei werden würde, da ich schon mit den der Machart der neueren ??? Und TKKG Folgen nicht wirklich glücklich bin.

85

Montag, 4. November 2019, 17:04

Ich kann Uwe da nur zustimmen. Mir hat keine einzige Folge gefallen, obwohl ich mich riesig auf die Serie gefreut habe. Einzig die Cover machen mir Spaß.
Die Produktion selber, obwohl groß angekündigt als legitimer nachfolger der Ur-Fassung, hat für mich nicht mal ansatzweise etwas mit den Produktionen von damals gemeinsam. Ich finde, dass man da einfach merkt, wie genial H.G. Francis war.


Das kann ich so unterschreiben.
Ich hatte mich auch sehr gefreut.- Leider sind aber nur die Cover gelungen.
Durch die Bank sind alle furchtbar schlecht gemacht. Es passt einfach gar nichts und ich war sogar genervt beim Hören.
Die alte Europa Gruselserie fand ich prima. Und das nicht nur aus nostalgischen Gründen.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen