Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 21. November 2018, 23:41

Hörspielsuche : Junge in Ferien bei Tante oder Oma. Gärtner ist Verbrecher.

Hallo zusammen. Kann jemand etwas mit dieser dürftigen Beschreibung anfangen?
Eventuell war da noch Diebesgut in Schuppen oder Höhle.
Mehr Erinnerungen hab ich daran nicht mehr.....
Würde mich echt freuen....
Danke...
Micha...

2

Donnerstag, 22. November 2018, 07:47

Erste Assoziation: Enid Blyton.

Vermutlich aufgrund "Ferien bei Verwandten" und dem Begriff "Höhle".
Andererseits, wenn es ein einzelner Kinderheld war, passt es nicht.
Bei Blyton kenne ich nur Kindergruppen, wenn es um Verbrechen geht.

3

Donnerstag, 22. November 2018, 09:39

Von mir kommt wieder mal die Frage:
Hast Du einen Hinweis, von wann das Hörspiel etwa sein könnte?
Und ob Du sie z.B. im Radio einmal gehört hast oder ob es eine MS, LP, CD, .... war?

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 132

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 22. November 2018, 11:05

Von mir kommt wieder mal die Frage:
Hast Du einen Hinweis, von wann das Hörspiel etwa sein könnte?
Und ob Du sie z.B. im Radio einmal gehört hast oder ob es eine MS, LP, CD, .... war?
Ich grenze die Fragen noch etwas mehr ein: Wann (in welchem Jahr) etwa hast DU das Hörspiel gehört. Wäre auch interessant, wie alt du damals warst, da die kindliche Erinnerung einem einen ganz schönen Streich spielen kann. Falls du das Hörspiel als MC, LP oder CD selbst besessen hast, würde mich noch interessieren, ob du irgendwelche Erinnerungen an die Covergestaltung hast.
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

5

Donnerstag, 22. November 2018, 17:46

Spontan fiel mir Drei Fragezeichen (42) und der weinende Sarg ein. Da ist ein Junge (Michael) in den Ferien und der Gärtner (Brackmann) war der Verbrecher.
Gruß, Molo

6

Donnerstag, 22. November 2018, 22:38

Also ich denke, dass es keine Serie war. Eher ein Einzelhörspiel und bestimmt nicht von Europa. Ich habe es vor ca. 30 Jahren gehört. Es war eine Kassette. Vielleicht bei Woolworth gekauft.

7

Donnerstag, 22. November 2018, 22:44

Also ich denke, dass es keine Serie war. Eher ein Einzelhörspiel und bestimmt nicht von Europa. Ich habe es vor ca. 30 Jahren gehört. Es war eine Kassette. Vielleicht bei Woolworth gekauft.


Weißt du zufällig noch, was auf dem Cover abgebildet war? Welche Farbe hatte die Kassette? Das würde helfen, um das Label zu bestimmen und die Sache einzugrenzen. ;)

8

Donnerstag, 22. November 2018, 22:45

Spontan fiel mir Drei Fragezeichen (42) und der weinende Sarg ein. Da ist ein Junge (Michael) in den Ferien und der Gärtner (Brackmann) war der Verbrecher.


Lustig, das war auch mein erster Gedanke. :)