Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 20. April 2018, 11:57

Pumuckl - Das Musical

Wie ich gestern aus dem Radio erfahren habe, gibt es ab jetzt ein Pumuckl Musical.
Soll laut diesem Bericht sogar auf speziellen Wunsch von Ellis Kaut geschrieben worden sein.

So wirklich begeistern hat mich das aber nicht, was man da bisher zu sehen und hören bekommt

Trailer:


Stückeinführung:

2

Freitag, 20. April 2018, 17:26

Na ja ... irgendwie egal, oder? :keineahnung:

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Dienstag.
Skywise läuft mit einem Versandrohr durch den Gang an zwei Kolleginnen vorbei.
Skywise: "Wollen Sie mal in die Röhre kucken?"
Kollegin: [gespielt entrüstet] "Hörr Kollege, was ist denn das für ein Angebot!? Ich will Ihnen nicht in Ihre Röhre kucken."

3

Freitag, 20. April 2018, 18:08

Na ja ... irgendwie egal, oder? :keineahnung:


Meinst Du da jetzt, dass man die Idee an sich eh vergessen kann oder dass es sehr "beliebig" / nichtssagend / austauschbar ist :gruebel:

4

Freitag, 20. April 2018, 19:59

Meinst Du da jetzt, dass man die Idee an sich eh vergessen kann oder dass es sehr "beliebig" / nichtssagend / austauschbar ist :gruebel:

Och, die Idee eines Musicals halte ich noch nicht mal für soo dumm. Ob die Handlung was taugt, weiß ich nicht; man erfährt ja nix darüber.
Die Musik halte ich für ziemlich egal, der Text hat seine Momente, aber ich weiß nicht, ob er über die komplette Distanz funktioniert.
Die Interpretation ist eigentlich ganz okay, wobei ich mir aber schon Sorgen um die Pumuckl-Darsteller mache. Dieser Kobold-Gesang wirkt sehr angestrengt und geht mit absoluter Sicherheit auf die Stimmbänder. Hoffentlich beschädigt da nicht jemand sein Handwerkszeug ...

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Dienstag.
Skywise läuft mit einem Versandrohr durch den Gang an zwei Kolleginnen vorbei.
Skywise: "Wollen Sie mal in die Röhre kucken?"
Kollegin: [gespielt entrüstet] "Hörr Kollege, was ist denn das für ein Angebot!? Ich will Ihnen nicht in Ihre Röhre kucken."

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 6 794

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

5

Freitag, 20. April 2018, 21:13

Sachen gibt's, die gibt's gar nicht.
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

6

Freitag, 20. April 2018, 23:27

Sachen gibt's, die gibt's gar nicht.
....und braucht sie auch nicht!
Es ist doch bloß eine Mumie und sie ist seit 3000 Jahren tot, völlig tot, absolut tot, toter geht`s nicht!

7

Donnerstag, 3. Mai 2018, 09:33

auweia - ich hab als münchner bisher tapfer augen und ohren zugehalten, was das betrifft...

als bekennender musical-feind und mit einer tiefen abneigung gegen gewaltsames rumgebayere gesegnet bestätigen mich diese grusligen clips:

das ist schlimm, schlimm, schlimm! so gruselig wie puwackl himself!
hätte man das geld und die arbeit mal besser in die auflösung des rechtsstreits um die veröfentlichung der restlichen dvd-folgen stecken sollen...

8

Donnerstag, 3. Mai 2018, 09:40

und warum - WARUM - muss der meister eder ne lederhose und kariertes hemd tragen (hat er nie!) und dann diese helga feddersen-figur, es ist zum kotzen!

Smeralda

Gelebtes Chaos

Beiträge: 1 765

Wohnort: Hoch oben im stürmischen Norden

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 3. Mai 2018, 11:08

:lol:
Danke für deine Musical-Warnung, Don.Raphael :rofl:
Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten

10

Freitag, 4. Mai 2018, 10:07

btw - das Gärtnerplatztheater ist schon auch wenig berüchtigt für seine schlechten Inszenierungen...

11

Freitag, 4. Mai 2018, 12:20

und warum - WARUM - muss der meister eder ne lederhose und kariertes hemd tragen (hat er nie!) und dann diese helga feddersen-figur, es ist zum kotzen!

:spot: :]
Lg MO

Ähnliche Themen