Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 24. Oktober 2017, 17:21

Euer liebstes Asterix-Album und warum es das ist

Auf der Suche nach Ranking-Listen zu den besten Asterix-Alben scheiden sich die Geister und die persönlichen Vorlieben und Geschichten dahinter treten zu Tage.

Welches sind Eure liebsten Asterix-Alben und warum?
Kleine Gedächtnisstütze

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 2 730

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 22:11

Boah, du stellst aber schwierige Fragen . . . Ich bin das eben gerade immer wieder durchgegangen . . . gibt es das Eine Album? :gruebel:
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

Fatspuuukie

von zentnerschwerer Last befreit

Beiträge: 903

Wohnort: Frank´s Reich

Beruf: Bäckermeister

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 07:48

Ich habe auch schon mehrere Versuche gestartet, eine Antwort auf diese Frage zu finden. Selbst, als ich von hinten angefangen bin, blieben viel zu viele Bände nach, die mir sehr gut gefallen. Ich glaube nicht, dass ich die Wahl auf fünf Alben eingrenzen könnte - von einem abschließenden Ranking ganz zu schweigen.
Wir kriegen alles gebacken!

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.
(Mark Twain)

Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?
(Albert Einstein)

4

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 11:20

jaaaaa - so geht es mir eigentlich auch, das ganze spielt sich auf einem so hohen Niveau ab und hat so viele Wohlfühlerinnerungen an meine Kindheit und Jugend. Aber ich bin mal so vorgegangen: gestrichen wurden rigoros alle Alben ohne Goscinny, ich glaube, das ist objektiv zu vertreten; als zweites habe ich all die Alben rausgenommen – und hier wird es geschmäcklerisch – die nicht meinem Wohlfühl- und Harmonieanspruch genüg(t)en (zB Streit um Asterix, Obelix GmBh & Co KG) oder deren Plot oder Hauptgastrollen mir nicht schlüssig erschienen (Grautvornix in den Normannen und das dortige Fliegen, das etwas morbide Arvernerschild), obwohl ich diese Alben trotzdem mag.
Daher nenne ich mein Ranking

Meine liebsten Wohlfühlalben mit Asterix, dem Gallier


1. Asterix und Kleopatra (als zweites Album einfach DER Klassiker und der erste „richtige“ Asterix, hier werden die Grundsteine für fast alle running Gags und Charaktere gelegt)
2. Die Trabantenstadt (aberwitzige Gentrifizierungsstory und zum Schluß wird alles ruckzuck mit Zaubereicheln wieder gutgemacht)
3. Die goldene Sichel (das Sichelschieberlager und der Karnutenwald haben mich immer fasziniert und es geht hier um den Zaubertrank!)
4. Asterix in Spanien (der kleine Pepe, eine herrliche Identifikationsfigur als Kind, und: „Ayayayayay - ich bin so unglücklich!“)
5. Asterix bei den Schweizern (die Orgie mit dem Käsefondue)
6. Asterix bei den Olympischen Spielen (ein Schwenk über die Völker der Antiken Welt und wieder ein Asterix, der sich ohne Zaubertrank beweisen muss, unvergesslich, wie sich die mitgereisten Dorfbewohner danebenbenehmen)
7. Asterix und der Kupferkessel (diese herrliche Versuche, Geld zu verdienen, die Krönung war das Theaterstück!)
8. Tour de France (dieses Etappenhafte, berichtende Abklappern war schön zu lesen)
9. Asterix als Legionär (allein die Kameraden aus allen Herren Länder waren herrlich)
10. Asterix bei den Briten (hier funktionieren die regionalen Anspielungen am Besten)
11. Der Seher (ein recht konfliktbehaftete Geschichte, wunderbare Überführung des Scharlatans beim Würfeln)
12. Asterix auf Korsika (mein Lieblingscover, korsischer Käse und wunderbare stolze Korsen)
13. Die große Überfahrt (Indianer! Und diese legendären Wikingerdialoge im Nebel)
14. Asterix und die Goten (ein raues Album, unvergessen dieser Schlacht- und Lageplan auf einer ganzen Seite)

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 2 730

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 2. November 2017, 23:07

Ich versuch's mal . . . :schwitz: . . . naja . . . zumindest ein Versuch . . .

  • Asterix und Kleopatra
  • Asterix als Gladiator
  • Die goldene Sichel
  • Tour de France
  • Asterix bei den Briten
  • Asterix als Legionär
  • Asterix und der Avernerschild
  • Asterix bei den Olympischen Spielen
  • Asterix in Spanien
  • Asterix bei den Schweizern
  • Die Trabantenstadt
  • Die Lorbeeren des Cäsar
  • Asterix auf Korsika
  • Die große Überfahrt
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

Fatspuuukie

von zentnerschwerer Last befreit

Beiträge: 903

Wohnort: Frank´s Reich

Beruf: Bäckermeister

  • Nachricht senden

6

Samstag, 11. November 2017, 17:18

Dann werde ich mich auch noch einmal daran versuchen:

1. Asterix und Kleopatra
2. Asterix als Legionär
3. Die goldene Sichel

Die oberen drei sind gesetzt, bei den nachfolgenden ist eine Rotation der Reihenfolge möglich. Deswegen habe ich auf eine Nummerierung verzichtet.

Tour de France
Der Seher
Asterix und der Kupferkessel
Asterix in Spanien
Asterix bei den Briten
Asterix bei den Schweizern
Die Trabantenstadt
Asterix als Gladiator
Asterix bei den Belgiern
Asterix bei den olympischen Spielen
Asterix auf Korsika
Die große Überfahrt
Asterix und die Goten
Die Lorbeeren des Cäsar
Asterix und der Avernerschild
Wir kriegen alles gebacken!

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.
(Mark Twain)

Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?
(Albert Einstein)

Ähnliche Themen