Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 11. September 2017, 03:31

Verzweifelte Suche nach WDR-Hörspiel (90er)

Einen wunderschönen guten Tag!





Schon sehr lange suche ich nach einem bestimmten Kinderhörspiel, das
höchstwahrscheinlich zwischen ´91 und ´95 im WDR (WDR1) gelaufen ist.
Nach einer Suchanfrage in einem anderen Forum gab mir jemand den Tipp, es hier
zu versuchen.



Das Problem ist, dass ich nur sehr wenige Informationen zu dem Hörspiel habe. Nämlich die folgenden:



In dem Hörspiel ging es um einen Engel (?), der zur Strafe (weiß
nicht mehr was das Vergehen war) zurück auf die Erde geschickt wurde,
und zwar als Schneemann. Zwischendurch kamen Marder vor (sie übernahmen
etwa die Funktion von Halbstarken Jugendlichen), die mit Feuerwerk
rumgespielt haben.



Eigentlich war ich mir immer ziemlich sicher, dass das Hörspiel den
Titel "Der Schneemann" trug, da man dazu aber rein gar nichts findet,
beschleichen mich da mittlerweile einige Zweifel. Es ist auch möglich,
dass es eine inszenierte Lesung war und kein Hörspiel im klassischen
Sinne. Geräusche kamen aber definitiv vor.



Mir wurde aber auch gesagt, dass viele Kinderhörspiele von
Datenbanken nicht erfasst werden und das das der Grund sein könnte,
wieso ich keinerlei Erwähnungen des Hörspiels finden kann.



Was bisher versucht wurde:



- erfolgloser Kontak zum WDR, obwohl die Dame sehr hilfsbereit und nett war

- Suche in verschiedenen Datenbanken (hördat, hspdat,...)

- Stundenlange Googelei



Vielen Dank für´s Lesen. Ich weiß, dass meine Infos spärlich sind
und die Aussicht auf Erfolg nicht sehr groß ist. Aber vielleicht findet
sich ja irgendjemand, der das Hörspiel damals auch gehört hat. Dann
wüsste ich zumindest schonmal, dass ich nicht spinne. :rolleyes:



Schöne Grüße,

Anna

2

Montag, 11. September 2017, 17:37

Hallo Anna,

ad hoc fällt mir nichts ein, aber ich hab noch die eine oder andere Frage:

Ist es denn sicher, dass es ein Radio-Hörspiel war? Oder könnte es auch eine kommerzielle Produktion sein, die als MC oder CD erschienen ist?
An welche Protagonisten erinnerst du dich definitiv? (Engel, Schneemann, Marder) Hinter dem Engel steht ja oben schon ein Fragezeichen. Kannst du dich vielleicht an irgendeinen Namen aus dem Hörspiel erinnern oder vielleicht an einen Sprecher, dessen Stimme sehr bekannt ist?
Gruß, Molo

3

Montag, 11. September 2017, 21:56

Hi!

Danke für die Antwort.

Schwer zu sagen ob es nur ein Radio-Hörspiel war. Ausschließen kann ich nicht, dass es auch auf CD erschienen ist.

Definitiv erinnern kann ich mich nur an den Schneemann und die Marder. Alles andere sind eher Mutmaßungen. Ich meine, dass der Schneemann, bevor er zum Selbigen wurde, die Bedeutung von Weihnachten nicht verstehen wollte oder Wesen auf der Erde generell für unterbelichtet gehalten hat.

Ich wünschte so sehr, dass ich mich besser erinnern könnte, ich weiß nur, dass es damals einen großen Eindruck auf mich gemacht hat.

Viele Grüße,
Anna

Edit: An Sprecher kann ich mich leider auch nicht erinnern, damals war ich dafür noch zu jung. Heute könnte ich wahrscheinlich Namen nennen...

Edit 2: Ich glaube übrigens auch, dass die Rolle des Schneemanns die einzige größere Sprechrolle war. Im Prinzip wie ein langer Monolog, der die Geschehnisse kommentiert. Alle andere Rollen waren nur sehr klein, es gab keine anderen Charaktere, die eine größere Rolle gespielt haben. Meine ich.

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 2 685

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. September 2017, 11:06

In dem Hörspiel ging es um einen Engel (?), der zur Strafe (weiß nicht mehr was das Vergehen war) zurück auf die Erde geschickt wurde

Ich meine, dass der Schneemann, bevor er zum Selbigen wurde, die Bedeutung von Weihnachten nicht verstehen wollte

Verdammte Axt! Das kommt mir bekannt vor. Aber nicht als Hörspiel, sondern als Kinderbuch . . . :gruebel:

Wenn du sagst, du hast das Hörspiel im Radio gehört, dann war das doch bestimmt ein einmaliges Ereignis? Wie alt warst du da ungefähr?
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

5

Dienstag, 12. September 2017, 15:13

Verdammte Axt! Das kommt mir bekannt vor. Aber nicht als Hörspiel, sondern als Kinderbuch . . . :gruebel:
Hm... Ich hatte auch schon in Erwägung gezogen, dass es die Geschichte vielleicht auch als Buch oder Kurzgeschichte gibt. Habe aber auch da keine Erwähnung gefunden. Kinderbücher mit Geschichten dieser Art gibt es aber bestimmt millionenfach, da sucht man wohl die Nadel im Heuhaufen.
Wenn du sagst, du hast das Hörspiel im Radio gehört, dann war das doch bestimmt ein einmaliges Ereignis? Wie alt warst du da ungefähr?
Da ich es schlauerweise auf Kassette aufgenommen habe, konnte ich es öfter hören. Im Radio lief es aber nur einmal, da war ich ca. 9 oder 10 schätze ich.

Ähnliche Themen