Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 25. September 2012, 23:46

Ablauf: Gemeinsames Hören

Mal ein kleiner Hinweis, wie das mit dem gemeinsamen Hören eigentlich gedacht ist/abläuft:

Als günstigster Zeitpunkt hat sich der Samstagabend herausgestellt.
Im Laufe der Woche wird ein Hörspiel ausgesucht, das alle Interessierten haben.

Zum vereinbarten Zeitpunkt trifft man sich dann zusammen vor dem Rechner; also: jeder natürlich vor seinem ;) . Und nach einem mehr oder weniger engagierten Countdown und einem beherzten „LOS“ drücken alle parallel aufs Knöpfchen.
Während des Hörspiels werden dann je nach Lust-und-Laune Kommentare zum Gehörten abgegeben.
Es handelt sich also ein bisschen um eine Art „Behelfs-Chat“ über das Hörspiel.

Bevorzugt wurden bisher oft die trashigen oder schlimmen Sachen, weil die oft etwas mehr zum Schreiben animiert hatten. Was aber nicht heißen soll, dass richtig gute Hörspiele nicht in die gemeinsame Pfanne kommen sollen… auch die können gerade durch nette Anekdoten und Erinnerungen einen gewissen Reiz haben :] .

Über Mithörer freuen wir uns immer: sowohl über neue, wie auch über schon lange nicht mehr „gesehene Gesichter“ :DD

Perry

bringt Angsthasen nach Muffenhausen

Beiträge: 4 460

Wohnort: 53°18' N, 10°24' O

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. September 2012, 07:34

RE: Ablauf: Gemeinsames Hören


Über Mithörer freuen wir uns immer: sowohl über neue, wie auch über schon lange nicht mehr „gesehene Gesichter“ :DD
index.php?page=Attachment&attachmentID=6888
Folge einem Esel und du kommst in ein Dorf. Folge einer Ziege und du stürzt in den Abgrund.

3

Mittwoch, 26. September 2012, 09:25

Könnte man direkt so sagen :DD

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 6 596

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. September 2012, 21:24

Ich wuerde mich auch mal wieder ueber ein paar mehr Hoerer freuen. :]
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!