Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 4. August 2006, 13:16

Umfrage zu zwei neuen Projekten

Neue Projekte

Insgesamt 26 Stimmen

35%

FSK für Hsp ---- finde ich gut, als Nutzer (9)

23%

FSK für HSP --- finde ich gut, und würde mit dran arbeiten (6)

19%

Gabriel Burns Fakten sammeln --- finde ich gut, und würde ich mit dran arbeiten (5)

35%

Gabriel Burns Fakten sammeln --- finde ich gut, als Nutzer (9)

35%

FSK für HSP braucht kein Mensch (9)

42%

Gabriel Burns Fakten braucht kein Mensch (11)

Ich würde gerne mal wissen ob Interresse an zwei Projekten besteht.
Die Ideen dazu kamen uns aufgrund diversere Themen hier an Board in den vergangenen Tagen

1. Ein Projekt in dem wir Hsp in Alterskategorien einteilen. Es kamen hier schon mehrfach Fragen in die Richtung, welches Hsp für welches Alter oder "Womit soll ich meinem Kind den Einstieg in den HspWelt ermöglichen".


2. Fakten sammeln für Burns. Aktuell gibts ja die Folgen 19/20, die wieder mal mehr Fragen als Antworten bringen, angeblich soll sich das ja mit dem Staffelfinale und den Folgen 21/22 etwas ändern. Aber auch da glaubt die Community ja auch eher nicht dran.

Insgesammt wäre eine Art "Zusammenfassung" doch nicht schlecht.

Dabei möchte ich aber nicht offene Fragen sammeln und dabei über evtl. Antworten Diskutieren, sondern definitve Fakten sammeln.

Also was weiss man, welche Zusammenhänge bestehen, etc.pp

In der Umfrage geht es jetzt erstmal nur darum ob an den beiden Projekten überhaupt Interesse besteht, sowohl was das Nutzen der Ergebnisse als auch das Arbeiten an den Projekten angeht.

Jeder hat 2 Stimmen

2

Freitag, 4. August 2006, 21:35

zu 1. : FSK für Hsp ---- finde ich gut, als Nutzer

zu 2. : Gabriel Burns Fakten sammeln --- finde ich gut, und würde ich mit dran arbeiten

da ich ja eh vor habe die komplette serie bei erscheinen von 21/22 nochmal zu hören, kann ich das auch vorher machen !!! :DD

3

Samstag, 5. August 2006, 10:11

Also ich weiß nicht so recht. habe mal "Braucht kein Mensch" angekreuzt, weil ich 1. mit GB nichts anfangen kann, und 2. FSK ist sowieso Humbug. Wir regen uns über verschnippelte Hörspiele auf und machen nun selbst eine FSK. Blödsinn!

Jeder kann sich seine Hörspiele selbst erwerben, und Eltern können auf Ihre Kinder achten. Und wenn sie so alt, sich selber welche zu kaufen, dann sind sie auch alt genug, diese zu hören.

Also lasst das. Für mich als Nutzer ist das ganze noch viel blödsinniger.

Waschbär

Am Institut für Strahlenkunde und Pendelistik

Beiträge: 1 342

Wohnort: Frisinga

  • Nachricht senden

4

Samstag, 5. August 2006, 10:46

Eine FSK für die Hörspiele finde ich gut, als Nutzer.

Ebenso gefällt mir die Idee aus jeder Burns Folge wichtige Infos zu sammeln. Bei dem Projekt nehme ich gerne teil.
Was andere Leute uns zutrauen, ist meist bezeichnender für sie als für uns.

Es würde nur sehr wenig Böses auf Erden getan werden, wenn das Böse niemals im Namen des Guten getan werden könnte.

Marie v. Ebner-Eschenbach

5

Samstag, 5. August 2006, 11:31

Zitat

Original von x-Ray
Also ich weiß nicht so recht. habe mal "Braucht kein Mensch" angekreuzt, weil ich 1. mit GB nichts anfangen kann, und 2. FSK ist sowieso Humbug. Wir regen uns über verschnippelte Hörspiele auf und machen nun selbst eine FSK. Blödsinn!

Jeder kann sich seine Hörspiele selbst erwerben, und Eltern können auf Ihre Kinder achten. Und wenn sie so alt, sich selber welche zu kaufen, dann sind sie auch alt genug, diese zu hören.

Also lasst das. Für mich als Nutzer ist das ganze noch viel blödsinniger.


Ich glaube du hast da was falsch verstanden ;)

Ich will hier keine FSK an die sich gefälligst alle halten sollen, sondern sowas wie ne grobe Richtlinie welche Hsp man welchem Kind in welchem Alter geben kann. Ist ja nun nicht so, das jeder Elternteil 1000 HSP kennt und sich einen Eindruck davon machen kann, was man geben kann.

Ich hab das nur mit FSK abgekürzt.

Also Beispiel, wir erstellen Kategorien

3- 4 Jahre

5-6 Jahre

7-8 usw. oder so ähnlich. In die Kats kommen dann Hsp oder Hörbücher rein, die für Kinder in diesem Alter geeignet sind.

6

Samstag, 5. August 2006, 13:03

Kann man ja machen. Meinen Segen hast du. ich halt nur nichts davon. Sorry.

7

Mittwoch, 23. August 2006, 14:17

Die HSP-Einstufung fänd' ich gut und würde da auch mitmachen.

Burns-Fakten würde ich mir sicherlich durchlesen, aber mitmachen geht schonmal nicht, weil ich nach Teil 9 oder 10 nicht mehr weitergehört habe, war mir zu wirr, zumal zwischen den Folgen auch immer viel Zeit lag und ich nit mehr wusste, was da passiert war.
Vielleicht wäre das eine gute Gelegenheit, nach der Zusammenfassung mal wieder einen neuen Angriff zu starten, denn dann hat man ja wenigstens einen roten Faden zu nachlesen.

8

Samstag, 16. September 2006, 19:33

RE: Umfrage zu zwei neuen Projekten

Zitat

Original von Volker
2. Fakten sammeln für Burns. Aktuell gibts ja die Folgen 19/20, die wieder mal mehr Fragen als Antworten bringen, angeblich soll sich das ja mit dem Staffelfinale und den Folgen 21/22 etwas ändern. Aber auch da glaubt die Community ja auch eher nicht dran.

Insgesammt wäre eine Art "Zusammenfassung" doch nicht schlecht.


vielleicht sollte man damit anfangen wenn folge 22 in jedermans ohr gewesen ist. das wäre doch der günsztigste zeitpunkt, oder ???

also, noch wär ich mit von der partie !!! :DD